Kunstrasenprojekt gestartet! Sie möchten unterstützen? Auf den Projektseiten finden Sie alle Information und Aktionen bei denen Sie mitmachen können!

Sportfest der SG Sportfreunde 69 vom 03.06. - 07.06.15

Unser Programm:

 

Mittwoch, 03.06.2015

08:30 - 12:30 Uhr Tag der Bewegung mit den  Kooperationsschulen Grundschulverbund Marmagen/ Zingsheim (1-4 Schuljahr), HJK Steinfeld (5-6 Schuljahr), Gesamtschule Blankenheim/Nettersheim (5-6 Schuljahr)0,

18:30 - 21:30 Uhr AH Ü50 Kleinfeldturnier

Donnerstag, 04.06.2014 (Fronleichnam)

13:00 – 18:00 Uhr D-Jugend Fußball

11:30 - 18:00 Uhr Mixed Quattro- Beachvolleyballturnier

18:00 Uhr Einlagespiel Junioren/Senioren

Freitag, 05.06.2015

18:00 – 20:00 Uhr Einlagespiel Junioren/Senioren

20:00 Uhr Bayrischer Abend mit Bayerngaudi Ortsvereine – Eintritt frei LIVE Musik mit dem Blasorchester Marmagen

Samstag, 06.06.2015

11:00 – 14:00 Uhr Bambini Fußball Turnier

11:00 – 16:00 Uhr Quattro – Mixed – Beachvolleyballturnier

15:00 – 19:00 Uhr Volkslauf „Rund um den Köchel“

mit Schülerläufen 1000m und 2000 m, Jedermannslauf 4600 m und Volksbank Nordeifel Eifelcup 10000 m

20:00 Uhr Großbildleinwand CL Finale in Berlin mit anschl. Party mit DJ Gerd

 

Sonntag, 07.06.2015

11:30 - 18:00 Uhr Quattro – Mixed – Beachvolleyballturnier

10:00 - 14:30 Uhr E-Jugend Fußball

15.00 - 19.00 Uhr F-Jugend Fußball

15:00 - 16:00 Uhr Turnen Vorführung

Für IHR leibliches Wohl sorgt an allen Tagen IHR Team der Futterkrippe/Cafeteria mit allerhand Leckereien!!!

Rahmenprogramm:  

Karlo Klötzchen, Hüpfburg, Torwand, Bella Baustelle

 

 

 

Es geht mit riesigen Schritten voran......

Liebe Vereinsmitglieder,

liebe Freunde und Förderer des Sports,

liebe Firmen, Selbstständige und Einwohner der Eifelgemeinde Nettersheim,

 

nachdem wir unserem großen Traum von einer modernen, wetterbeständigen und attraktiven Sportanlage in Nettersheim Schritt für Schritt näher kommen, benötigen wir weiterhin Eure/IHRE Unterstützung!

 

Seit Mitte Februar haben wir bereits unzählige ehrenamtliche Stunden mit unseren Vereinsmitgliedern an der Neugestaltung des Kunstrasenplatzes gearbeitet und werden die Arbeiten bis Ende Mai/Anfang Juni auf der Sportanlage abschließen.

 

Im Anschluss daran möchten wir zusätzlich noch die vorhandene Zuschauerinfrastruktur verbessern und den vorhandenen Unterstand umbauen und erweitern sowie den Parkplatz vergrößern sowie mit einer Beleuchtung versehen und mit einer weiteren Zufahrt verkehrssicherer machen!

 

Die bislang erbrachten Leistungen haben nicht nur fast unendliche Manpower mit sich gebracht, sondern auch einen erheblichen finanziellen Beitrag seitens des Vereins gefordert. Bislang wurden 40.000 € Vereinsrücklagen und 49.000 € Spenden in das Projekt, neben den handwerklichen Eigenleistungen der Vereinsmitglieder, investiert.

 

Damit wir unser größtes Infrastrukturprojekt in der fast 50 – jährigen Vereinsgeschichte stemmen können benötigen wir im Endspurt der Baumaßnahme EURE/IHRE Hilfe.

 

Zur Deckung der noch entstehenden Kosten fehlen noch rd. 11.000 €, die wir nicht mehr aus eigenen Mitteln aufbringen können, sodass wir auf Eure/IHRE Unterstützung angewiesen sind.

 

Daher BITTEN wir EUCH/SIE nochmals den Verein mit einer Platzpatenschaft, einer Werbebande oder aber einem Gutschein/Preis für unsere große Tombola, die wir im Rahmen der Einweihung am Sonntag, 16.08.2015 veranstalten, zu unterstützen.

 

Vielen DANK für EURE/IHRE Bemühungen!

 

Mit sportlichen Grüßen

 

Lothar Hilgers

Geschäftsführer

SG Sportfreunde 69 Marmagen/Nettersheim e.V.

 

 

Spielfeldansicht mit Unterstützerübersicht unseres Kunstrasenprojektes

Durch die vielen Unterstützer für unser Kunstrasenprojekt sind die Arbeiten auf der Sportanlage Nettersheim bereits gut voran geschritten. Informieren sie sich im Bautagebuch über den Fortschritt der Arbeiten. In der Spielfeldübersicht haben wir alle Spender abgebildet und in der Unterstützerliste aufgelistet.

Sie möchten unser Projekt unterstützen? Bereits ab 20 € können Sie ein Stück Kunstrasenplatz erwerben. Hier gehts zum Online Tool.

Offizieller Spatenstich Kunstrasen Nettersheim

Vergangene Woche wurde die Baumassnahme offiziell begonnen.

Bürgermeister Wilfried Pracht und Norbert Crump von der Eifelgemeinde Nettersheim, der 1. Vorsitzender Manfred Poth und der Fussballvorstand u.a. Mit dem Vorsitzenden Gerd Pauls sowie Bauleiter Albert Tautges von der Fa. Cordel beim offiziellen Spatenstich!

Im März startet das Kunstrasenprojekt in Nettersheim!

Gestaltungsplan Fa. Cordel

Die ersten beiden Arbeitsgespräche hinsichtlich der durchzuführenden Eigenleistungen wurden bereits durchgeführt und ein Bauzeitenplan erstellt!

Bevor die Fachfirma mit den Tiefbauarbeiten beginnen kann, müssen noch Freischneidearbeiten durch die Gemeinde/Verein durchgeführt werden. Im Anschluss wird seitens der SG 69 das komplette Baufeld frei gemacht, damit die Fa. Cordel ab Mitte/Ende März mit den Bauarbeiten beginnen kann.

Nach rd. vier bis sechswöchiger Arbeitszeit durch die Fa. Cordel werden seitens des Vereins die Pflasterarbeiten durchgeführt sowie die Stabgitterzaunanlage hergestellt. Parallel hierzu erfolgt die Umgestaltung der jetzigen Fläche rd. um den Unterstand und die Erweiterung des Parkplatzes.

Die abschließenden Arbeiten (Aufbringung Elastikschicht und Kunstrasenbelag) erfolgt voraussichtlich ab Mitte/Ende Juli 2015!

Ziel ist es bis zur Saisoneröffnung am 15.08.2015 (Pokal) und 22.08.2015 (Meisterschaft) das Projekt fertigzustellen!

Wir benötigen daher in den kommenden Monaten jedwede Unterstützung, um das richtungsweisende Infrastrukturprojekt in der Eifelgemeinde Nettersheim und für die Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen sowie aller Fußballer, umzusetzen!

In Kürze wird auch ein Liveticker mit Bautagebuch auf der Internetseite und auf Facebook eingerichtet, damit jeder Interessierte auf dem neuesten Stand der Arbeiten ist!

Weitsicht und Mut sichern die Zukunft des Sports

Projekt „Kunstrasenplatz Nettersheim“ mit kräftiger Unterstützung der Gemeinde gestartet

(Quelle Gemeinde Nettersheim, Foto: Paul Düster)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Freunde des Sports, mit dem Zusammenschluss der Altvereine Germania Nettersheim und VfL Marmagen zum neuen Fußballverein SG Sportfreunde 69 Marmagen/Nettersheim e.V. haben die seinerzeit Verantwortlichen Weitsicht und Mut bewiesen.

Es hat sich ausgezahlt: die Neugeburt ist zu einem der größten Sportvereine im Kreis Euskirchen gewachsen und bietet auf vielfältige Art und Weise unseren Kindern und Jugendlichen – aber auch den Erwachsenen und Senioren – die Möglichkeit, ihre Freizeit sportlich zu gestalten.

Nun sind wieder Weitsicht und Mut gefordert. Damit auch in Zukunft in unserer Gemeinde trotz rückläufiger Geburtenzahlen weiter Sport betrieben werden kann, müssen die notwendigen infrastrukturellen Voraussetzungen geschaffen werden. Insbesondere für den Fussballsport heißt das, einen Kunstrasenplatz zu errichten. Nur mit einer solchen Anlage wird es in Zukunft möglich sein, für die Fußballer attraktiv zu bleiben.

Der Rat der Gemeinde Nettersheim hat in seiner Sitzung am 8.4.2014 die notwendige Weitsicht bewiesen und den einstimmigen Beschluss gefasst, die SG Sportfreunde 69 mit der Durchführung des Projektes „Kunstrasenplatz Nettersheim“ zu beauftragen und dies mit kräftiger Unterstützung der Gemeinde Nettersheim. Diesem Beschluss liegt ein tragfähiges Kooperationskonzept zu Grunde, das in Zusammenarbeit mit Bürgermeister Wilfried Pracht erarbeitet worden ist.

Ziel ist es nunmehr, den dringend sanierungsbedürftigen Tennenplatz in Nettersheim bis zum Beginn der Spielzeit 2015/16 zu einem Kunstrasenplatz umzuwandeln.

Die SG Sportfreunde 69 hat diesen Mut und stellt sich der Herausforderung, dieses Projekt federführend zu realisieren.

Wir werden mit unseren Mitgliedern und Freunden erhebliche Eigenleistung in dieses Projekt stecken und auch nicht unerhebliche Finanzmittel aufbringen.

Doch ganz alleine werden wir das Projekt nicht stemmen können.

Wir benötigen Ihre Unterstützung! Deshalb werden wir in den nächsten Tagen eine breit angelegte Sponsoringmaßnahme starten.

Sie haben die Möglichkeit, Platzpatenschaften für die neu entstehende Kunstrasenfläche zu übernehmen und uns damit aktiv zu unterstützen. Wir zählen auf Sie!

Wir danken Ihnen bereits jetzt für Ihre großzügige Unterstützung.

Mit Ihrer Teilnahme setzen Sie sich aktiv für die Ziele unseres Vereins, aber auch für die Weiterentwicklung unserer lebenswerten Gemeinde Nettersheim ein!

Mit freundlichen Grüßen
SG Sportfreunde 69

Manfred Poth
Vorsitzender